Installation

elementary OS herunterladen

Sie müssen, falls noch nicht geschehen, elementary OS von unserer Homepage herunterladen. Die heruntergeladene ISO-Datei muss im Anschluss mithilfe der folgenden Anweisungen auf einen USB-Stick kopiert werden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

See the frequently-asked questions for this release.

Obwohl es keine strikten Systemanforderungen gibt, empfehlen wir für die beste Nutzererfahrung dennoch mindestens die folgenden Systemspezifikationen:

Für die Installation benötigen Sie außerdem ein USB-Flash-Laufwerk mit mindestens 4 GB Speicherkapazität.

Wir empfehlen, keine virtuellen Maschinen zu verwenden, weil diese nicht die Leistung wie eine vollständige Installation bieten.Falls Sie dennoch eine Installation auf einer VM anstreben, schalten Sie EFI ein, falls möglich, aber seien Sie auf andere Probleme in diesem Zusammenhang gefasst.

Sichern Sie Ihre Daten

Vergessen Sie nicht, Ihre wichtigen Daten an einem unabhängigen Ort wie einer externen Festplatte oder einem Clouddienst zu sichern. Die Installation eines neuen Betriebssystems kann Ihre existierenden Daten überschreiben.

Schritt-für-Schritt-Leitfaden

Folgen Sie den Schritten aus obigem Video oder wählen Sie das von Ihnen verwendete Betriebssystem aus, um eine entsprechende Installationsanleitung anzuzeigen.

Überprüfen Sie Ihren Download

Die Verifizierung des Downloads ist ein wichtiger Schritt. Wir generieren eine "Prüfsumme" für elementary OS Abbilder und wir empfehlen Ihnen zu überprüfen, dass die Prüfsumme Ihres Downloads mit dieser übereinstimmt bevor Sie versuchen das Image zu installieren. So ist sichergestellt, dass Sie den gesamten Download erhalten haben, und dass das Image nicht verfälscht wurde.

Wenn Sie elementary OS in Ihren Windows-Download-Ordner heruntergeladen haben, öffnen Sie die Eingabeaufforderung in Windows und führen Sie den folgenden Befehl aus:

CertUtil -hashfile Downloads\elementaryos-6.0-stable.20210831.iso sha256

Er sollte folgende Ausgabe erzeugen:

SHA256 hash of Downloads\elementaryos-6.0-stable.20210831.iso:
60bbaca60d8dbf9f5f112ade2ee5924af976ba01ce19e53e871c8deced7ae884

Wenn die Prüfsumme nicht übereinstimmt, müssen Sie möglicherweise Ihre Kopie von elementary OS erneut herunterladen und sicherstellen, dass der Download abgeschlossen ist, bevor Sie ihn erneut überprüfen.

Erstellen eines Installationsmediums

Um ein elementary OS Installationsmedium zu erstellen benötigen Sie einen USB-Stick mit mindestens 4 GB Speicherplatz und ein Programm namens "Etcher".

Etcher herunterladen

Etcher Schritte

Öffnen Sie Etcher, dann:

  1. Stecken Sie ihren USB-Stick ein
  2. Wählen Sie die heruntergeladene .iso Datei aus, indem Sie den "Select image" Button drücken
  3. Etcher sollte ihren USB-Stick automatisch erkennen; falls nicht, wählen Sie das korrekte Laufwerk aus
  4. Klicken Sie auf den "Flash!" Button. Es kann einen Moment dauern, bis der Vorgang startet.

Nach Abschluss des Vorgangs fahren Sie damit fort, vom USB-Stick zu booten.

Vom Installationsmedium booten

Um den Installationsprozess zu starten, müssen Sie den Computer vom Installationsmedium starten.

  • Sollte Ihr Computer noch an sein, verbinden Sie ihr Installationsmedium und starten Sie den Computer neu.
  • Bei den meisten Computern lässt sich die Bootreihenfolge für diesen Bootvorgang nur durch Drücken einer speziellen Taste ändern — in der Regel F12, aber manchmal auch Esc oder eine andere Funktionstaste. Um sicherzugehen, achten Sie auf den Bildschirm oder sehen Sie im Handbuch Ihres Computers nach.
  • Drücken Sie F12 (bzw. die entsprechende Taste) und wählen Sie das Installationsvolume aus—in der Regel heißt dieses "USB-HDD" oder der Name enthält "USB", doch die genaue Bezeichnung kann abweichen. Sollten Sie das falsche Volume auswählen, wird Ihr Computer wahrscheinlich ganz normal hochfahren. Starten Sie den Computer dann neu und wählen Sie ein anderes Volume aus dem Menü.
  • Kurz nachdem Sie das richtige Startvolume ausgewählt haben, sollten Sie den Begrüßungsbildschirm von elementary OS sehen. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, welche Sie durch den Rest des Prozesses führen werden.

Überprüfen Sie Ihren Download

Die Verifizierung des Downloads ist ein wichtiger Schritt. Wir generieren eine "Prüfsumme" für elementary OS Abbilder und wir empfehlen Ihnen zu überprüfen, dass die Prüfsumme Ihres Downloads mit dieser übereinstimmt bevor Sie versuchen das Image zu installieren. So ist sichergestellt, dass Sie den gesamten Download erhalten haben, und dass das Image nicht verfälscht wurde.

Wenn Sie elementary OS in Ihren macOS-Download-Ordner heruntergeladen haben, öffnen Sie das Terminal in macOS und führen Sie den folgenden Befehl aus:

shasum -a 256 ~/Downloads/elementaryos-6.0-stable.20210831.iso

Er sollte folgende Ausgabe erzeugen:

60bbaca60d8dbf9f5f112ade2ee5924af976ba01ce19e53e871c8deced7ae884

Wenn die Prüfsumme nicht übereinstimmt, müssen Sie möglicherweise Ihre Kopie von elementary OS erneut herunterladen und sicherstellen, dass der Download abgeschlossen ist, bevor Sie ihn erneut überprüfen.

Erstellen eines Installationsmediums

Um ein elementary OS Installationsmedium zu erstellen benötigen Sie einen USB-Stick mit mindestens 4 GB Speicherplatz und ein Programm namens "Etcher".

Etcher herunterladen

Etcher Schritte

Öffnen Sie Etcher, dann:

  1. Stecken Sie ihren USB-Stick ein
  2. Wählen Sie die heruntergeladene .iso Datei aus, indem Sie den "Select image" Button drücken
  3. Etcher sollte ihren USB-Stick automatisch erkennen; falls nicht, wählen Sie das korrekte Laufwerk aus
  4. Klicken Sie auf den "Flash!" Button. Es kann einen Moment dauern, bis der Vorgang startet.

Nach Abschluss des Vorgangs fahren Sie damit fort, vom USB-Stick zu booten.

Der folgende Dialog könnte während des Flashprozesses erscheinen. Er kann ignoriert werden.

Warnung: nicht lesbar

Vom Installationsmedium booten

Um den Installationsprozess zu starten, müssen Sie den Computer vom Installationsmedium starten.

  • Sollte Ihr Computer noch an sein, verbinden Sie ihr Installationsmedium und starten Sie den Computer neu.
  • Nach dem Glockenton drücken und halten Sie Option und wählen Sie das korrekte Bootmedium. Beachten Sie, dass es fälschlich als "Windows" erkannt werden kann, dies stellt aber keinen Fehler dar.
  • Kurz nachdem Sie das richtige Startvolume ausgewählt haben, sollten Sie den Begrüßungsbildschirm von elementary OS sehen. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, welche Sie durch den Rest des Prozesses führen werden.

Fehler beim Hochfahren

If your Mac doesn't recognize your elementary OS USB Install Drive in the boot menu, you may need to create an elementary OS Install DVD instead. To create one, insert a blank DVD, right click on the ISO file in Finder, and select "Burn elementaryos-6.0-stable.20210831.iso to Disc". When complete, attempt to boot again from the Install DVD.

Überprüfen Sie Ihren Download

Die Verifizierung des Downloads ist ein wichtiger Schritt. Wir generieren eine "Prüfsumme" für elementary OS Abbilder und wir empfehlen Ihnen zu überprüfen, dass die Prüfsumme Ihres Downloads mit dieser übereinstimmt bevor Sie versuchen das Image zu installieren. So ist sichergestellt, dass Sie den gesamten Download erhalten haben, und dass das Image nicht verfälscht wurde.

Wenn Sie diesen Befehl im Terminal ausführen...:

sha256sum elementaryos-6.0-stable.20210831.iso

Er sollte folgende Ausgabe erzeugen:

60bbaca60d8dbf9f5f112ade2ee5924af976ba01ce19e53e871c8deced7ae884

Erstellen eines Installationsmediums

Um ein elementary OS Installationsmedium zu erstellen benötigen Sie einen USB-Stick mit mindestens 4 GB Speicherplatz und ein Programm namens "Etcher".

Etcher herunterladen

Etcher Schritte

Öffnen Sie Etcher, dann:

  1. Stecken Sie ihren USB-Stick ein
  2. Wählen Sie die heruntergeladene .iso Datei aus, indem Sie den "Select image" Button drücken
  3. Etcher sollte ihren USB-Stick automatisch erkennen; falls nicht, wählen Sie das korrekte Laufwerk aus
  4. Klicken Sie auf den "Flash!" Button. Es kann einen Moment dauern, bis der Vorgang startet.

Nach Abschluss des Vorgangs fahren Sie damit fort, vom USB-Stick zu booten.

Vom Installationsmedium booten

Um den Installationsprozess zu starten, müssen Sie den Computer vom Installationsmedium starten.

  • Sollte Ihr Computer noch an sein, verbinden Sie ihr Installationsmedium und starten Sie den Computer neu.
  • Bei den meisten Computern lässt sich die Bootreihenfolge für diesen Bootvorgang nur durch Drücken einer speziellen Taste ändern — in der Regel F12, aber manchmal auch Esc oder eine andere Funktionstaste. Um sicherzugehen, achten Sie auf den Bildschirm oder sehen Sie im Handbuch Ihres Computers nach.
  • Drücken Sie F12 (bzw. die entsprechende Taste) und wählen Sie das Installationsvolume aus—in der Regel heißt dieses "USB-HDD" oder der Name enthält "USB", doch die genaue Bezeichnung kann abweichen. Sollten Sie das falsche Volume auswählen, wird Ihr Computer wahrscheinlich ganz normal hochfahren. Starten Sie den Computer dann neu und wählen Sie ein anderes Volume aus dem Menü.
  • Kurz nachdem Sie das richtige Startvolume ausgewählt haben, sollten Sie den Begrüßungsbildschirm von elementary OS sehen. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, welche Sie durch den Rest des Prozesses führen werden.

Nach der Installation

Nehmen Sie sich Zeit um den Erste Schritte-Guide zu lesen und mehr über ihr neues Betriebssystem zu erfahren.