Installation

elementary OS herunterladen

Sofern Sie dies nicht bereits erledigt haben, laden Sie elementary OS von unserer Homepage herunter. Sie müssen die heruntergeladene ISO-Datei nach der unten stehenden Anleitung auf ein USB-Laufwerk kopieren.

Sichern Sie Ihre Daten

Stellen Sie sicher, dass Sie wichtige Daten an einem externen Ort, wie einem Cloud-Dienst oder einer externen Festplatte, gesichert haben. Das Installieren eines neuen Betriebssystems kann Ihre vorhandenen Dateien überschreiben.

Wählen Sie Ihr System

Wählen Sie Ihr aktuell installiertes System, um eine auf Sie zugeschnittene Installationsanleitung zu erhalten.


Erstellen eines Installationsdatenträgers

Sie benötigen einen USB-Stick mit mindestens 2 GB freiem Speicher, sowie ein Programm namens Rufus.

Rufus herunterladen

Rufus - ISO auswählen

  1. Rufus öffnen
  2. Verbinden Sie Ihren USB-Stick und wählen Sie ihn in der "Laufwerk" Liste.
  3. Wählen Sie "ISO-Abbild" neben "Startfähiges Laufwerk erstellen mit" aus.
  4. Klicken Sie auf das CD-Symbol um die ISO-Datei auszuwählen, die Sie zuvor heruntergeladen haben.
  5. Wir haben eine Prüfsumme (bzw. einen Hashwert) für elementary OS Abbilder, damit Sie Ihre heruntergeladene Datei verifizieren können. Dies stellt sicher, dass Sie den Download vollständig erhalten haben und Ihr Installations-Abbild nicht in irgend einer Art und Weise kompromittiert wurde. Klicken Sie auf den # Button in der Statusleiste und verifizieren Sie, dass der Text neben "SHA256" mit dem folgenden Hashwert zusammen passt:

    8035e0a2fbc977d931af22dcefb77ed6fe87815d89188a43e2cb345f13e629cf
  6. Wenn der Hashwert übereinstimmt, klicken sie auf "Start" und warten Sie, bis der Prozess fertig ist.

Vom Installationslaufwerk starten

Um die Installation zu beginnen, müssen sie Ihren Computer von dem Boot-Medium starten.

  • Unter der Annahme, dass Ihr Computer noch an ist, beginnen Sie mit dem Anschließen oder Einlegen des Installationsdatenträgers und starten Sie Ihren Computer neu.
  • Die meisten Computer erlauben es durch einen speziellen Tastendruck innerhalb eines kurzen Zeitfensters, die Start-Reihenfolge einmalig zu ändern -- meistens durch F12, manchmal auch Esc oder eine andere F-Taste. Achten Sie auf die Bildschirmanzeige oder das Handbuch Ihres Computers bzw. Mainboards um sicherzugehen.
  • Drücken Sie F12 (oder die passende Taste) und wählen Sie den Installationsdatenträger -- vermutlich ist dies "USB-HDD" oder ein ähnlicher Wortlaut mit "USB" im Namen.Falls sie sie das falsche Laufwerk wählen, startet Ihr Computer höchstwahrscheinlich wie gewohnt. Starten Sie jedenfalls den Computer wieder neu und wählen Sie im nun bekannten Menü einen anderen Eintrag aus.
  • Kurz nach der Auswahl des richtigen Boot-Datenträgers werden Sie vom elementary OS -Logo begrüßt. Sie können nun den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, welche Sie durch den Rest des Vorgangs geleiten.

Bestätige deinen Download

Die Überprüfung des Downloads ist ein wichtiger, aber optionaler Schritt. Wir generieren eine Prüfsumme (oder auch Hash-Summe) für Elementary OS Images, und wir empfehlen Ihnen, diese vor der Installation mit der Prüfsumme Ihres Downloads zu vergleichen. So stellen Sie sicher, dass der Download zu 100% abgeschlossen wurde und ihr Installations-Image in keinster Weise fehlerhaft ist.

Führen Sie folgenden Befehl im Terminal aus:

shasum -a 256 ~/Downloads/elementaryos-0.4-stable-amd64.20160921.iso

Sollte folgende Ausgabe erzeugen:

8035e0a2fbc977d931af22dcefb77ed6fe87815d89188a43e2cb345f13e629cf

Hinweis: Hier wird angenommen, dass Sie die .iso Datei in dem Downloads Ordner gespeichert haben. Sollten Sie die Datei woanders gespeichert haben, geben sie bitte, wie unten gezeigt, den Pfad zu der heruntergeladenen Datei an.

shasum -a 256 <path to the downloaded folder>/elementaryos-0.4-stable-amd64.20160921.iso

Erstellen eines Installationsdatenträgers

Um ein elementary OS Installations Medium auf macOS zu erstellen, benötigen Sie einen USB-Stick mit mindestens 2 GB freiem Speicher, sowie ein Programm namens "Etcher".

Etcher herunterladen

  1. Verbinden Sie Ihren USB-Stick und wählen sie die ISO-Datei aus, die Sie gerade heruntergeladen haben.
  2. Öffnen Sie "Etcher" und wählen Sie das heruntergeladene elementary OS Image mit einem klick auf den "Wähle Image" Button aus.

    Wählen Sie ein Image in Etcher aus

  3. Etcher sollte automatisch Ihren USB-Stick erkennen, kontrollieren Sie jedoch, ob das korrekte Ziel ausgewählt wurde.
  4. Starten Sie den Installations-Vorgang durch einen klick auf den "Flash!" Button. Dies kann einen Moment dauern.

    Installieren Sie ein Image in Etcher

  5. Nach Abschluss können Sie das Laufwerk entfernen und davon zu botten, um elementary OS zu installieren.

    Installieren Sie ein Image in Etcher

Folgende Meldung kann während dem Installations-Vorgang erscheinen, Sie können diese jedoch ignorieren.

Lesefehler

Vom Installationslaufwerk starten

Um die Installation zu beginnen, müssen sie Ihren Computer von dem Boot-Medium starten.

  • Unter der Annahme, dass Ihr Computer noch an ist, beginnen Sie mit dem Anschließen oder Einlegen des Installationsdatenträgers und starten Sie Ihren Computer neu.
  • Nachdem Sie den Startklang hören, drücken und halten Sie die Wahltaste alt (Auf englischsprachigen Tastaturen Option). Wählen Sie das passende Startlaufwerk. Achten Sie dabei darauf, dass es fälschlicherweise als "Windows" identifiziert werden könnte. Dies ist jedoch normal.
  • Kurz nach der Auswahl des richtigen Boot-Datenträgers werden Sie vom elementary OS -Logo begrüßt. Sie können nun den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, welche Sie durch den Rest des Vorgangs geleiten.

Boot Fehler

Falls Ihr Mac das erstellte Installationsmedium nicht erkennt, kann es sein, dass Sie stattdessen eine elementary OS Installations-DVD erstellen müssen. Um dies zu tun, legen Sie eine leere DVD ein, rechtsklicken Sie im FInder auf das ISO-Abbild und wählen dann "elementaryos-0.4-stable-amd64.20160921.iso auf Disc brennen" aus. Ist dieser Vorgang beendet, müssen Sie den Rechner neustarten und versuchen, von der Installations-DVD zu booten.

Bestätige deinen Download

Die Überprüfung des Downloads ist ein wichtiger, aber optionaler Schritt. Wir generieren eine Prüfsumme (oder auch Hash-Summe) für Elementary OS Images, und wir empfehlen Ihnen, diese vor der Installation mit der Prüfsumme Ihres Downloads zu vergleichen. So stellen Sie sicher, dass der Download zu 100% abgeschlossen wurde und ihr Installations-Image in keinster Weise fehlerhaft ist.

Führen Sie folgende Befehle im Terminal aus.

sha256sum elementaryos-0.4-stable-amd64.20160921.iso

sollte folgende Ausgabe erzeugen:

8035e0a2fbc977d931af22dcefb77ed6fe87815d89188a43e2cb345f13e629cf

Erstellen eines Installationsdatenträgers

Sie benötigen einen USB-Stick mit mindestens 2 GB freiem Speicherplatz und ein Programm namens UNetbootin.

Laden Sie UNetbootin herunter

  1. Öffnen Sie UNetbootin vom Dash aus. Ein Fenster wie das unten angezeigte wird sich öffnen:

    UNetbootin

  2. Wählen Sie "Diskimage" aus
  3. Klicken Sie auf "..." um die ISO auszuwählen, die Sie zuvor heruntergeladen haben.
  4. Trennen Sie alle USB-Speichergeräte außer dem, das sie benutzen möchten.
  5. Klicken Sie auf OK und warten sie bis der Prozess abgeschlossen ist.

Vom Installationslaufwerk starten

Um die Installation zu beginnen, müssen sie Ihren Computer von dem Boot-Medium starten.

  • Unter der Annahme, dass Ihr Computer noch an ist, beginnen Sie mit dem Anschließen oder Einlegen des Installationsdatenträgers und starten Sie Ihren Computer neu.
  • Die meisten Computer erlauben es durch einen speziellen Tastendruck innerhalb eines kurzen Zeitfensters, die Start-Reihenfolge einmalig zu ändern -- meistens durch F12, manchmal auch Esc oder eine andere F-Taste. Achten Sie auf die Bildschirmanzeige oder das Handbuch Ihres Computers bzw. Mainboards um sicherzugehen.
  • Drücken Sie F12 (oder die passende Taste) und wählen Sie den Installationsdatenträger -- vermutlich ist dies "USB-HDD" oder ein ähnlicher Wortlaut mit "USB" im Namen.Falls sie sie das falsche Laufwerk wählen, startet Ihr Computer höchstwahrscheinlich wie gewohnt. Starten Sie jedenfalls den Computer wieder neu und wählen Sie im nun bekannten Menü einen anderen Eintrag aus.
  • Kurz nach der Auswahl des richtigen Boot-Datenträgers werden Sie vom elementary OS -Logo begrüßt. Sie können nun den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, welche Sie durch den Rest des Vorgangs geleiten.

Nach der Installation

Nutzen Sie diese Zeit um sich die Einleitung zu Ihrem neuen Betriebssystem anzusehen.